. Redaktion

Foto: Petermann

Faszination Ackerboden - Die dünne Haut der Erde

Bericht im Fernsehen RBB Ozon: „OZON unterwegs“ untersucht einen spannenden Fall. Nach eher harmlosen Regenschauern im August 2007 war bei Jens Petermann nichts mehr wie vorher. Auf einem 19 Hektar großen Maisfeld seines Dannenberger Betriebes war der Boden eingebrochen, …

weiterlesen

Fusariumrechner zeigt schlagspezifisches Fusariumrisiko an

. Redaktion

Jahr für Jahr steht zum Zeitpunkt der Weizenblüte die Entscheidung an, ob eine Ährenbehandlung gegen Fusarien notwendig ist oder nicht. Maßgeblich für das Infektionsrisiko mit Fusariumpilzen ist die Witterung zu diesem Zeitpunkt und im weiteren Wachstumsverlauf. Faktoren wie Weizensorte, Vorfrucht und Bestellverfahren beeinflussen das Risiko einer Fusarien­infektion und der daraus resultierenden Mykotoxinbelastung des Erntegutes. Der neue Spiess-Urania Fusariumrechner bietet die Möglichkeit, das schlagspezifische Fusariumrisiko zu kalkulieren und so die Notwendigkeit einer Ährenbehandlung gegen Fusarien abzuwägen. Weiterhin kann der Rechner auch als …

weiterlesen

Foto: Werkbild

Für schwere Tonböden: Mit Wellenprofil läuft alles rund

. Redaktion

Mit der Cracker-Disc-Walze stellt Amazone eine weitere Nachläufer-Alternative für die Kreiselgrubber und Kreiseleggen KE, KX und KG an. Das Arbeitsbreitenspektrum umfasst 3,0 m, 3,5 m und 4,0 m. Diese Walze wird vor allem für …

weiterlesen

Foto: Werkbild

Strohhäckslermesser mit längerer Standzeit

. Redaktion

Als kostengünstige Alternative zu beschichteten Messern bietet VS Agri aus Solingen für die anstehende Erntesaison eine neue Generation Strohhäckslermesser an. Die Lebensdauer erhöht sich durch ein spezielles Härteverfahren um das …

weiterlesen

Foto: Werkbild

Mit einer Füllung 100 ha spritzen

. Redaktion

Der holländische Marktführer für Pflanzenschutzgeräte, Dubex aus Stadskanaal, hat erstmals eine Anhängespritze Maxtor II mit 16.500 l Fassinhalt ausgeliefert. Käufer dieser Sonderanfertigung ist ein Großbetrieb in …

weiterlesen

Foto: Ralf Emminger

Leistungsgesteigerte Drohne

. Redaktion

Mit dem XR6 hat geo-konzept seit März 2015 ein verbessertes UAV-Modell im Programm: den XR6. Dieser mit 6 Luftschrauben ausgerüstete Hexakopter bietet eine integrierte Videoübertragung und leistungsstärkere Motoren. Mit einem …

weiterlesen

Senfsorte für Zwischenfruchtmischungen

. Redaktion

Mit dem Gelbsenf Octopus wurde eine nicht-resistente Senfsorte für Freudenberger zugelassen. Octopus kann nach einem Schnitt wieder austreiben, was bei keiner anderen Sorten der Fall ist. Die Sorte besitzt nur eine geringe Blühneigung und ist somit auch für eine frühere Aussaat geeignet. Außerdem hat sie eine etwas verzögerte Anfangsentwicklung und wirkt daher weniger verdrängend als andere Senfsorten. Damit bietet sich die Sorte insbesondere für Zwischenfruchtmischungen an.
Neu zugelassen für Freudenberger wurde außerdem der Winterfutterraps Ringo, der als Doppel-Null Sorte auch in Körnerraps-Fruchtfolgen angebaut werden kann.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Zwischenfruchtmischungen sind jetzt greeningfähig

. Redaktion

Zur aktuellen Saison wurden die von KWS unter dem Markennamen AckerFit angebotenen Zwischenfruchtmischungen überarbeitet. Sie erfüllen jetzt die Greening-Auflagen (weniger als 60 % Samen einer Art) und werden ab sofort in Einheiten …

weiterlesen

Foto: Werkbild

Spezialfahrzeuge für die Landwirtschaft

. Redaktion

Die Firma Paul Nutzfahrzeuge bietet Spezialfahrzeuge für die Land- und Forstwirtschaft an. Der Umbau kann auf Basis von Serienfahrgestellen von Mercedes-Benz, aber auch auf Basis anderer Lkw-Hersteller wie MAN oder Iveco realisiert …

weiterlesen