Elektronik

.

Anfang Juni ging es im niederösterreichischen Umbach um unsere Lebensgrundlage: den Boden. Bei der zweiten Soil Evolution traf sich die deutschsprachige Bodenschoner-Szene auf den Flächen von Josch Zauner.

Werkbild

.

  • Im Wirtschaftsjahr 2022/2023 nur noch 40 % des Ackerlandes gepflügt
  • Konservierende Bodenbearbeitung löst das Pflügen als wichtigstes Bodenbearbeitungsverfahren ab

.

Auf der Soil Evolution bündelt sich Anfang Juni wieder das Wissen und die Kompetenz in Sachen Bodenfruchtbarkeit und -aufbau.