Sorten

Foto: Werkbild

Zwischenfruchtmischung mit Hanf

. Redaktion

Durch sein schnelles Jugendwachstum und seine intensive Bodenbedeckung kann der Hanf fast alle anderen Arten auf dem Feld gut unterdrücken, sogar Quecken und Disteln. Die DSV AG stellte auf den DLG-Feldtagen in Bernburg die

weiterlesen

Kombinationsbeizung für Winterraps

. Redaktion

Rechtzeitig zur Saison 2018 wird Dekalb ab Ende Juli / Anfang August den Landwirten in Deutschland in begrenzter Menge Rapssaatgut zur Verfügung stellen, das mit einer Kombination aus dem insektiziden Beizmittel Lumiposa und dem fungiziden Beizmittel Thiram behandelt wurde. Erhältlich ist das gebeizte Saatgut von ausgewählten Dekalb-Rapshybriden, wie DK Exception, DK Expansion, DK Exlibris sowie DK Platinium. Lumiposa ist das erste insektizide Beizmittel mit Cyantraniliprol, dem Wirkstoff aus der neuen chemischen Klasse der Anthranildiamide. Die Beizung bietet einen schnell wirksamen Schutz vor frühem Schädlingsbefall bis ins

weiterlesen

Fusariumtolerante Triticalesorte

. Redaktion

Komplett neu für RAGT Saaten Deutschland ist die Vermarktung von Wintertriticale. Insbesondere mit einem reduzierten Fungizideinsatz setzt der Wintertriticale RGT Belemac seine starken Resistenzeigenschaften (Mehltau (1), Septoria (3), G-Rost (2), B-Rost (1)) konsequent in Höchsterträge um. In Verbindung mit geringen DON-Gehalten im Erntegut und einer guten Standfestigkeit (4) ermöglicht dies einen reduzierten Pflanzenschutz. Die Sorte Belemac eignet sich auch hervorragend für den Anbau nach Mais. Die Triticalesorte ist bei kurzer bis mittlerer Wuchslänge standfest und daher leicht zu führen.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Rapsglanzkäfer biologisch kontrollieren

. Redaktion

Sobald der Boden sich nach dem Winter auf 10 °C erwärmt hat, verlässt der Rapsglanzkäfer seine Winterquartiere. Ab Lufttemperaturen von 15 °C fliegt dieser auf die Rapsknospen, um sich vom Pollen der Pflanze zu ernähren. Um an die Pollen zu

weiterlesen