Sorten

Foto: Werkbild

Topgenetik aus Frankreich

. Redaktion

Die französische Hochertragssorte Chevignon A ist ab Herbst 2018 auch in Deutschland verfügbar. Die 2017 in Frankreich eingetragene Winterweizensorte ist dort mit über 4.500 ha Vermehrungsfläche der neue Shootingstar und wird in Deutschland

weiterlesen

Foto: Werkbild

Stand- und platzfeste Blaue Lupine

. Redaktion

Die bitterstoffarme Sorte Carabor ist die erste Blaue Lupine im Vertrieb der Deutschen Saatveredelung AG (DSV). Die Sorte zeichnet sich durch ein hohes Ertragsniveau in Verbindung mit sehr guten agronomischen Eigenschaften aus.
Die gute

weiterlesen

Standfester Kurzstrohroggen

. Redaktion

Nordic Seed stellt in Bernburg (VD 24) erstmals die Weltneuheit „Kurzstroh-Hybriden“ bei Winterroggen vor. Durch eine revolutionäre Innovation in der Züchtung konnten ganz neue Roggentypen entwickelt werden. Damit soll das Thema „Lager im Roggen“ der Vergangenheit angehören. Die Halmlänge der Kurzstrohhybriden („Shorties“) ist im Mittel 35 – 40 cm kürzer als die herkömmlicher Sorten. Auf den typischen Roggenstandorten werden damit ca. 15 % höhere Erträge erzielt. Am Stand von Nordic Seed werden zum Vergleich auch die bewährten Hybridroggensorten Helltop, Brandie und der neue Stamm Poseidon zu sehen sein.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Ertragreich, standfest und kältetolerant

. Redaktion

Die BayWa hat vom Bundessortenamt die Zulassung für die Maissorte Serveza erhalten. Der mittelfrühe Körnermais (K250) ist mit Kornertragsstufe 8 eingestuft worden, was einem hohen bis sehr hohen Ertrag entspricht. Die neue Sorte wird unter

weiterlesen