Sorten

Honigpflanzen zählen 1,5-fach

. Redaktion

Die neue EU-Verordnung Nr. 2017/2393 bietet mit dem Greening-Faktor 1,5 einen besonderen Anreiz zum Anbau von „Honigpflanzen“ auf brachliegendem Land. Die einjährige Zwischenfruchtmischung Viterra Biene besteht aus zwölf Komponenten, die mit ihrem hohen Biodiversitätswert und einer langen Blüh- und Trachtphase punkten. Die neue Mischung der Saaten-Union durchwurzelt unterschiedliche Bodenhorizonte, wirkt stabilisierend auf das Bodengefüge, schützt den Boden vor Erosion und fördert so die Bodenfruchtbarkeit. Da komplett auf Kreuzblütler, Gräser und Buchweizen verzichtet wird, entstehen keine Durchwuchsprobleme in der Folgekultur.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Großrahmige Doppelnutzungssorte

. Redaktion

Im mittelspäten Sortenportfolio der Saaten-Union hat das Bundessortenamt jetzt die neue Maissorte Sucorn (S270/K270) zugelassen. Die großrahmige Doppelnutzungssorte Sucorn zeigt ein ausgewogenes hohes Ertragspotenzial in der Silo- und

weiterlesen

Foto: Werkbild

Frühbesteller werden belohnt

. Redaktion

Für die Saison 2018 hat die Saaten-Union ihr Viterra-Zwischenfruchtprogramm erweitert. Neu ist die Mischung Viterra Wasserschutz (greeningfähig), welche kruzifere Winterzwischenfrüchte wie den Winterfutterraps Emerald, den Winterrübsen

weiterlesen

Foto: Werkbild

Herbizidtolerante Sonnenblume

. Redaktion

Mit ES ARCADIA SU wurde eine herbizidtolreante Sonnenblume für Euralis zugelassen, die gegenüber dem Wirkstoff Tribenuron tolerant ist. Die Züchtung erfolgte mittels konventioneller Züchtungsmethoden ohne Verwendung gentechnischer

weiterlesen