. Redaktion

Foto: Werkbild

DLG-Zertifikat für Einzelkornsämaschine

Das DLG-Testzentrum in Groß-Umstadt hat kürzlich die John Deere Einzelkornsämaschine 1725NT ExactEmerge getestet und das
hohe Leistungspotenzial dieser Maschine bestätigt. Der DLG-Feldtest ergab eine Standardabweichung (Gradmesser für die Ablage­genauigkeit) von weniger als 25 mm bei einer Arbeitsgeschwindigkeit von 8 bis 20 km/h. Besonderes Merkmal der Maschine ist das umlaufende Bürstenband, das die Körner aufnimmt und auch bei hohen Fahrgeschwindigkeiten ohne Relativbewegung zum Boden abgibt. Die ExactEmerge ist mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet, mit dem sich die Säeinheiten einzeln ansteuern lassen. Dies ermöglicht u.a. bei Kurvenfahrten eine präzise Kornablage. Darüber hinaus ist sie kompatibel mit vielen von John Deere für die Präzisionslandwirtschaft entwickelten FarmSight Lösungen und auch für die Direktsaat geeignet.

. Redaktion

Zurück