. Redaktion

Doppelt abgedichtete Kegellager

Der Landmaschinenhersteller IAT (Innovative Agrarmaschinenbau-Technik GmbH) bietet jetzt einige Verbesserungen für das Messerwalzensystem Hektor Gigant, die das System langlebiger und wartungsämer machen sollen. So sind die Federführungen für die einzelnen Messerräder nun mit Kunstoff überzogen. Des Weiteren wurden die bisherigen Radlager der Messerräder gegen geschmiedete und doppelt abgedichtete Kegelrollenlager getauscht. Dies ermöglicht einen optimalen Schutz der Lager vor Schmutz und Wasser.

. Redaktion

Zurück