. Redaktion

Foto: Werkbild

Hybridweizensorte mit A-Qualität

Nach erfolgreicher Registerprüfung wurde die Sorte Hyvento von der Saaten-Union nunmehr als erste Hybridweizensorte mit A-Qualität vom Bundessortenamt zugelassen. In der dreijährigen deutschen Wertprüfung zeigte die Sorte A-Qualität und Spitzenergebnisse im Ertrag (108,3 Prozent). Ausgezeichnete Mahl- und Backqualität bei mittlerer Reife sowie gute Standfestigkeit und Gelbrost-resistenz (2) runden das Profil der Sorte ab. Laut Züchter eignet sich der Hybridweizen besonders für Stressstandorte und als Stoppelweizen. Für die aktuelle Saison stehen zunächst nur begrenzte Mengen an Saatgut zur Verfügung.

. Redaktion

Zurück