. Redaktion

Foto: Werkbild

Säkombination jetzt auch mit Doppelscheibenschar verfügbar

Amazone hat die 6 m-Säkombinationen Cirrus 6003-2 und 6003-2C jetzt mit den neuen Doppelscheibenscharen TwinTeC+ vorgestellt. Die TwinTeC+-Schare werden vor allem unter harten, trockenen und klutigen Saatbettverhältnissen empfohlen, während die RoTeC pro-Einscheibenschare ihre Stärken vor allem bei großen Mengen an Ernteresten ausspielen. Dabei werden die Säfurchen mit RoTeC pro-Scharen eher geräumt und mit TwinTeC+-Scharen mehr geschnitten. Mit RoTeC pro arbeitet die Cirrus im Geschwindigkeitsbereich von 8 bis 16 km/h optimal, mit TwinTeC+ im Bereich von 10 bis 20 km/h. Beide Systeme können mit 16,6 cm Reihenabstand geliefert werden, RoTeC pro auch mit 12,5 cm Reihenabstand. Das TwinTeC+-Doppelscheibenschar-System verfügt über eine stufenlose hydraulische Einstellung des Schardrucks von 15 bis 100 kg, außerdem können Tiefenführungsrollen mit Laufbreiten von 50 mm, 65 mm oder 80 mm montiert werden.

. Redaktion

Zurück