. Redaktion

Foto: Werkbild

Sichelmulcher mit aufgebautem Gebläse

Die robusten Sichelmulcher von Bednar, die in Arbeitsbreiten zwischen 4,5 und 7,0 m erhältlich sind, werden jetzt mit einem aufgebauten Gebläse angeboten. Das auf dem Mulcher montierte, von einem Hydromotor angetriebene Gebläse sorgt dafür, dass sich auf dem Gehäuse des Mulchers weder Staub noch Stroh ablagern. Derartige Ablagerungen müssen sonst regelmäßig entfernt werden, um einer erhöhten Brandgefahr vorzubeugen. Die Bednar-Sichelmulcher sind vollständig feuerverzinkt und damit korrosionsfest. Die Klingen sind einfach austauschbar, wobei es für Maisstroh und Grünland besondere Klingenformen gibt. Für Maisstoppeln und Sonnenblumen stehen paddelförmige Doppelklingen zur Verfügung, während für die Grünlandpflege gekröpfte Klingen mit einem Sogeffekt empfohlen werden. Gegenschneiden im vorderen Bereich ermöglichen eine intensive Zerkleinerung des gemulchten Materials.

. Redaktion

Zurück