. Redaktion

Sporeninfektion in Pflanzenzelle
Werkbild

Biofungizid gegen Schadpilze

UPL Europe und der tschechische Spezialist für biologischen Pflanzenschutz Biopreparáty haben eine exklusive Vertriebsvereinbarung für das biologische Fungizid Polyversum WP in 18 europäischen Ländern geschlossen.

Diese Vereinbarung ergänzt das stetig wachsende UPL-Portfolio an biologischen Pflanzenschutzmitteln und bietet den Landwirten in Europa eine weitere nachhaltige Lösung für den nachaltigen Anbau ihrer Kulturpflanzen. Die Wirkung von Polyversum WP basiert auf einem antagonistischen Pilz (Pythium oligandrum M1), der auf natürliche Weise phytopathogene Pilze unterdrückt und zugleich die Produktion wachstumsfördernder Substanzen in der Pflanze anregt.

Biofungizid gegen Fusariosen

Zugelassen auch für den ökologischen Landbau bekämpft dieses Produkt Schlüsselkrankheiten wie z. B. Fusariosen im Ackerbau. Das umweltfreundliche Biofungizid wird mit einer Aufwandmenge von 100–250 g/ha protektiv vor dem Befall ausgebracht. Das Wirkungsspektrum umfasst bodenbürtige Krankheiten, Sklerotinia, Fusariosen, Botrytis, Peronospora, Phythophtora und andere.

. Redaktion

Zurück