. Redaktion

Bodenlockerer HBL 6000
Steinert

Bodenbearbeitung mit Tiefgang

Auf den Ökofeldtagen in Frankenhausen stellte die Kollitsch GmbH den HBL 6000 vor, den auf 3 m Transportbreite einklappbaren Heckbodenlockerer mit 6 m Arbeitsbreite. Dieser soll eine Bodenlockerung bis zu 60 cm Tiefe ermöglichen. Die Vollgummi-Stützräder verhindern das zu tiefe Einziehen des HBL, der Abstand der Zinken beträgt 75 cm. Der Boden wird dabei nicht vermischt und Steine werden nur in geringem Ausmaß nach oben gebracht.

Das vorlaufende Scheibensech schneidet den Boden und die Ernterückstände vor, so dass dieses Gerät auch zur Grünlandmelioration eingesetzt werden kann. Alle stark beanspruchten Teile sind aus Hardox gefertigt, Verschleißteile lassen sich durch ein Schnellwechselsystem schnell austauschen. Außerdem ist auch eine Einspritzeinrichtung für Fermente lieferbar.

Besonderer Vorteil der HBL-Tiefenlockerer ist der niedrige Zugkraftbedarf, der bei 6 m Arbeitsbreite mit nur 240 PS angegeben wird.

. Redaktion

Zurück