. Redaktion

Bewässerungscontainer
Werkbild

Container für Bewässerungstechnik

Mit einem neu entwickelten Technikcontainer möchte Netafim den Betrieb einer Tropfbewässerungsanlage vereinfachen. In dem Container sind alle Technikelemente der Anlage untergebracht und gut vor Wetter und anderen äußeren Einflüssen geschützt. Der Technikcontainer kann individuell konfiguriert werden.

Zu den Vorteilen der Anwendung zählt laut Netafim, dass der Container ein dauerhaft trockenes und frostfreies Raumklima bietet. Der Container wird per Kran-LKW schlüsselfertig angeliefert und kann problemlos an einen anderen Standort umgesetzt werden. Wände und Decke sind mit 60 mm Kerndämmwolle voll isoliert und mit OSB-Dämmplatten verkleidet. Aufgrund einer selbsttragenden Ausbautechnik gibt es keine Bohröffnungen durch Wände und Decke. Frostschutz wird mit einem Elektroheizer mit 2 kW für die gesamte Technik bis ca. -10 °C erreicht. Die Zu- und Ableitungen durch die Bodenplatte sind vor Frost und Beschädigungen geschützt.

. Redaktion

Zurück