Technik - . Redaktion

Köckerling Kurzscheibenegge Rebell profiline
Foto: Werkbild

Dreifach abgedichtete Schrägrollenlager

Köckerling hat die Kurzscheibenegge Rebell profiline neu aufgelegt. Ausgerüstet ist die Maschine mit 620 mm großen Scheiben, die einzeln an massiven Blattfedern aufgehängt sind. Die Scheiben sind mit dreifach abgedichteten und wartungsfreien zweireihigen Schrägrollenlager gelagert. Das zentral angeordnete Fahrwerk kann während der Arbeit auf dem Feld komplett eingezogen werden. Zur Tiefenführung verfügt die Rebell über zwei große Doppelstützräder vorne sowie eine Doppel-STS Walze mit 530 mm Durchmesser hinten.  Zur besseren Krümelung ist die Maschine mit einem hydraulischen Walzenlevelboard ausgerüstet. Dank des großen Scheibendurchmessers kann die Maschine den Boden bis zu 18 cm tief bearbeiten und organische Rückstände intensiv einmischen.

. Redaktion

Zurück