. Redaktion

Foto: Werkbild

Einzelkornsaat mit Reihenverstellung

Die Konzeption der Einzelkornsämaschine Maxima von Kuhn wurde vollständig überarbeitet. Sie verfügt jetzt über die Maxima 3 Säelemente und den indexierbaren Teleskoprahmen in 8- bzw. 9-reihiger Ausführung. Der teleskopierbare Rahmen erlaubt die Aussaat mit verschiedenen Reihenweiten zwischen 37,5 cm bis 75 / 80 cm, wobei sich die Arbeitsbreite entsprechend der Reihenweite verändert. Die Räder der Sämaschine passen sich dabei automatisch an die Position der Säelemente an, so dass die Saatreihen nicht befahren werden. Die Umstellung auf andere Reihenweiten und Saatgutarten kann in weniger als einer halben Stunde durchgeführt werden. Möglich ist u. a. die Aussaat von Mais, Sonnenblumen, Erbsen, Bohnen, Raps und Soja. Die Modelle Maxima 3 Ti E und TiM E verfügen über einen elektrischen Antrieb der Säelemente. Die GPS-gesteuerte Reihenausschaltung kann hierbei zeitgenau durch einfaches Ausschalten des jeweiligen Elektromotors erfolgen.

. Redaktion

Zurück