. Redaktion

Einböck Aerostar-Rotation
Foto: Werkbild

Flexibler Rotationsstriegel

Mit dem neuen Aerostar-Rotation verbindet Einböck die Vorzüge des Hackstriegels mit denen einer Rotorhacke. Die drehenden, wartungsfrei gelagerten Rotorscheiben entwurzeln oder verschütten Unkräuter, fördern die Bestockung und brechen selbst harte Bodenverkrustungen auf. Sie sind unempfindlich gegen organische Rückstände und deshalb auch für Mulchsaatbestände geeignet. Dank der Einzelaufhängung der 50 cm großen Räder kann sich die Maschine den Bodenunebenheiten sehr gut anpassen. Der Arbeitsdruck wird hydraulisch durch Vorspannen oder Entlasten einer Zugfeder komfortabel vom Traktor aus verstellt. Das leichte, aber stabile Gerät kann auch bei 12 m Arbeitsbreite noch im Dreipunkt gefahren werden und lässt sich auf 3 m Transportbreite einklappen.

. Redaktion

Zurück