. Redaktion

Foto: Werkbild

Frühe und ertragreiche Maissorte

Mit der Neuzulassung Rancador (S 210, K 220) baut RAGT Saaten das Sortenangebot im frühen Sortiment weiter aus. Rancador wurde vom Bundessortenamt mit der Note 8 (hoch bis sehr hoch) im Korn- und im Gesamttrockenmasseertrag zugelassen. Das hervorragende Ertragspotenzial in beiden Nutzungsrichtungen wird ergänzt durch ausgezeichnete Qualitätseigenschaften. Rancador hat im Stärkegehalt die Note 5 und in der Verdaulichkeit die Note 6 und erfüllt damit alle Voraussetzungen für qualitativ hochwertige Silage zur Fütterung von Milchkühen. Durch seine Eigenschaften als Silomais ist Rancador auch für die Energiepflanzenproduktion bestens geeignet. Die frühe Reife ermöglicht außerdem die Nutzung im Zweitfruchtanbau.

. Redaktion

Zurück