. Redaktion

Foto: Werkbild

Ladewagen mit Tridem-Bereifung

Für eine optimale Bodenschonung bietet Claas den Ladewagen Cargos 8500 jetzt auch mit Tridem-Fahrwerk und 30,5-Zoll-Breifung an, eine besondere Kombination in diesem Segment. Der neue Kombi­wagen verfügt über ein Volumen von 41,5 m³ (DIN). Die neue Fahrwerkvariante lässt Reifengrößen bis zu 710/50 R30,5 zu. In Verbindung mit der DLG-prämierten elektronisch-hydraulischen Zwangslenkung kann der Ladewagen auch im Hundegang gefahren werden. Das optional verfügbare Dosierwalzenaggregat lässt sich in kürzester Zeit für zusätzliches Ladevolumen ausbauen. Der Cargos 8500 verfügt über 40 Doppelmesser, die einfach gedreht werden können. Mit dem ICT Cruise Pilot übernimmt der Ladewagen die Kontrolle auf dem Feld. Er steuert, abhängig von der Auslastung der Pickup, die Vorfahrtsgeschwindigkeit des gesamten Gespanns. Traktor und Anbaugerät agieren als Einheit zusammen, und der Fahrer wird entlastet.

. Redaktion

Zurück