. Redaktion

Foto: Werkbild

Leichtgewicht für die Gülle Strip Till

Das Unternehmen Wienhoff ist bisher vor allem für seine Gülletankwagen bekannt. Jetzt bietet das Unternehmen mit dem Multi StUf (Streifen unter Fuß) ein für die Fasswagen passendes Strip Till Gerät mit nur 2,4 t Gewicht an. Zielstellung war die Entwicklung eines möglichst leichten, aber gleichzeitig zuverlässig arbeitenden Gerätes. Der Prototyp hat in zwei Jahren erfolgreich gearbeitet, wobei gegenüber dem herkömmlichen Verfahren Mehrerträge von ca. 10 % erreicht wurden. Eine große Spurscheibe schneidet hierbei einen Schlitz, zwei Räumscheiben entfernen anschließend das Mulchmaterial aus der Reihe. Der höhenverstellbare und steingesicherte Lockerungszinken schafft einen Graben für die Gülle­ablage. Um möglichst viel Gülle im Schlitz unterbringen zu können, können über zwei Schläuche zwei Güllestränge in unterschiedlicher Tiefe angelegt werden. So können bis zu 60 m3/ha Gülle injiziert werden, wobei eine frühzeitige Versorgung der Jungpflanzen über das obere Gülleband sichergestellt ist. Das Gerät kann mit vier, sechs und acht Modulen ausgestattet werden.

. Redaktion

Zurück