. Redaktion

Foto: Werkbild

Leichtgrubber mit Kleinsamenstreuer

Seit Jahren bewährt sich die Großfederzahnegge SuperMaxx von Güttler zur Saatbettbereitung, Einarbeiten von Gülle sowie zur flachen Stoppelbearbeitung. Zur Agritechnica 2015 wurde das Gerät überarbeitet, es ist jetzt auch mit einem Sägerät mit 410 l-Tank lieferbar. Die Saat wird mechanisch und wegabhängig dosiert. Zwischenfruchtmischungen werden damit ohne Entmischung bodennah breitflächig vor Striegel und der Walze ausgebracht, eingebettet und angedrückt, mit einer Überfahrt ist damit die Bodenbearbeitung und Zwischenfruchtbestellung erledigt. Als Walze wird der Roll Fix eingesetzt, eine seit 20 Jahren erprobte kleinere Güttler-Walze (Ø 33 cm) aus leichtem, aber strapazierfähigem Kunststoff. Je nach Bodenzustand kann der Druck zwischen 0 und 100 % verändert werden. Daneben reduziert die leichte Roll Fix Walze auch die Hubkräfte am Schlepper. 

. Redaktion

Zurück