. Redaktion

Foto: Werkbild

Maislegen mit 18 m Arbeitsbreite

Mit der Einzelkornsämaschine Julia stellte Maschio eine Einzelkornsämaschine mit 24 Reihen (18 m Arbeitsbreite bis 75 cm Reihenbreite) vor, die sich hydraulisch auf 3 m Transportbreite und 4 m Maschinenhöhe einklappen lässt; die Säbalken werden dazu nach vorn geschwenkt. Der zentrale Tank fasst insgesamt 2.000 l Saatgut und 7.000 l Dünger; dabei kann das Saatgut zentral auf die Einheiten verteilt werden. Der zweigeteilte Flex-Rahmen kann sich dem Gelände bis zu + / - 5° anpassen, um der Bodenkontur optimal zu folgen. Die Saat erfolgt mit den bewährten MT-R Säaggregaten mit Pneumatikdruckfederspeicher, wahlweise auch mit elektrischem Antrieb Isotronic. Neu entwickelt wurden die Scheibendüngerschare mit 380 mm Durchmesser und Silent Block Federung. Die Steuerung erfolgt optional über den ISOBUS-kompatiblen Bordcomputer Genius Master.

. Redaktion

Zurück