. Redaktion

SafeKnives für Einstellung Schneidwerke
Werkbild

Mehr Sicherheit für Scheibenmähwerke

Die Frank Walz- und Schmiedetechnik GmbH wurde im Rahmen der Agritechnica 2019 für die Neuentwicklung SafeKnives mit der „Systems & Components Trophy – Engineers‘ Choice“ ausgezeichnet.

Bei Scheibenmähwerken können die mit hoher Geschwindigkeit rotierenden Mähklingen schnell zum tödlichen Geschoss werden, wenn die Haltefeder defekt ist. Vor diesem Hintergrund hat Franck den innovativen Sensor „SafeKnives“ entwickelt. Der Sensor misst die Spannkraft der Haltefeder in Echtzeit. Sobald die Spannkraft abnimmt, wird Alarm geschlagen, ganz gleich ob Verschleiß oder unsachgemäße Montage ursächlich für den Kraftabfall ist.

Dank SafeKnives sollen unvorhergesehene Defekte am Mähwerk und unnötige Maschinenstillstände der Vergangenheit angehören. Gleichzeitig werden Schäden an Mensch und Maschine vermieden.

. Redaktion

Zurück