. Redaktion

Mikroverkapseltes Clomazone

Mit Novitron wurde für Cheminova ein breit wirksames Vorauflaufherbizid zur Unkrautbekämpfung in Kartoffeln, Futtererbsen und Ackerbohnen zugelassen. Es enthält die bekannten Wirkstoffe 500 g/kg Aclonifen und 30 g/kg Clomazone. In Novitron wurde der Wirkstoff Clomazone mikroverkapselt und zusammen mit dem zweiten Wirkstoff Aclonifen als wasserlösliches Granulat (WG) formuliert. Cheminova bezeichnet diese neuartige Formulierung als DAM-Technologie, wodurch eine erhebliche Minderung der Verflüchtigung des Wirkstoffes Clomazone gewährleistet sein soll. Das Herbizid wirkt gegen Einjähriges Rispengras und einjährige zweikeimblättrige Unkräuter und wird mit einer Dosierung von 2,4 kg/ha im Vorauflauf ausgebracht.

. Redaktion

Zurück