. Redaktion

Foto: Werkbild

Mulchgeräte für schnelle Fahrt

Kuhn erweitert sein Programm an Universal-Mulchgeräten um die neue Serie BCR 1000, die sowohl vorne als auch hinten angebaut werden können. Aufgrund des soliden Aufbaus der beiden Modelle BCR 2800 und BCR 3200 (2,80 bzw. 3,23 m Arbeitsbreite) sind hohe Fahrgeschwindigkeiten auch bei vielen Pflanzenrückständen möglich. Die Mulchgeräte verfügen über eine Stützwalze oder schwenkbare Räder für eine gute Bodenanpassung, einen großen Rotor (647 mm) sowie eine schraubenförmige Anordnung der Hammerschlägel. Optional erhältliche Y-Universalmesser mit Gebläseschaufeln saugen die auf dem Boden lagernden Pflanzenrückstände an und zerkleinern diese gleichmäßig.

. Redaktion

Zurück