. Redaktion

Multi-Flex Herbizid für Kartoffeln

Mit Proman von Belchim steht für Kartoffelanbauer ein breitwirksames Herbizid  zur Verfügung. Proman enthält als das Wirkstoff bewährte Metobromuron als moderne SC-Formulierung. Die Aufwandmenge beträgt 3,0 l/ha, kann aber je nach Mischpartner auf 2,0 - 2,5 l/ha reduziert werden. Das Herbizid hat eine Zulassung vom Vorauflauf bis kurz vor dem Durchstoßen der Kartoffeln und wirkt gegen einjährige zweikeimblättrige Unkräuter, Einjähriges Rispengras und Hühnerhirse. Proman führt zur Hemmung der Photosynthese im Photosystem II und gehört der HRAC-Wirkstoffklasse C2 an, es ist insbesondere gegen resistente Gänsefußarten wirksam. Derzeit hat das Produkt eine Anwendungszulassung in den Reifegruppen 3 bis 4 (mittelfrüh bis spät), eine Erweiterung auf alle Reifegruppen wird kurzfristig angestrebt.

. Redaktion

Zurück