. Redaktion

Foto: Werkbild

Neue Option für die flache Bodenbearbeitung

Mit der Baarck Kombi 6000S hat Baarck eine 6 m breite Bodenbearbeitungskombination entwickelt, die Wellscheiben mit Striegelzinken und einer Spatenrollegge verbindet. Diese Werkzeugkombination schafft die Voraussetzungen für einen schnellen Auflauf u. a. von Ausfallgetreide, Ackerfuchsschwanz und Trespenarten. Das Hauptfahrwerk mit seinen großen Rädern ermöglicht über eine Spindel eine präzise Tiefenführung. Die flachschneidenden steingesicherten Wellscheiben können Bewuchs, Stoppeln und Stroh störungsfrei zerkleinern. Der nachfolgende
hydraulisch verstellbare Striegel sorgt für eine gleichmäßige Durchmischung sowie Verteilung von Stroh und anderen Rückständen. Die zweiwellige steingesicherte Spatenrollegge mit 480ger Spezial­messern mischt das Stroh flach in den Boden ein, wobei die Arbeitsintensität über die Arbeitstiefe einstellbar ist.

. Redaktion

Zurück