. Redaktion

One-Pass-Verfahren für Grasuntersaaten im Mais

Untersaaten im Mais haben zwar viele Vorteile, sind aber meist unsicher im Gelingen. Pöttinger hat deshalb Untersuchungen mit der Universität UCL in Belgien durchgeführt, um das Verfahren zu verbessern. Entscheidend war vor allem, dass die Untersaat zeitgleich (One-Pass) mit der Maisaussaat erfolgen muss. Dafür werden in-zwischen auch spezielle Gräsergemische (Schwingelarten mit Rasengenetik) angeboten. Außerdem muss die Untersaat getrennt vom Mais mit einem gesonderten Schar abgelegt werden, um optimale Keimbedingungen zu sichern und eine Konkurrenz für den Mais auszuschließen. Besonders geeignet für die One-Pass-Bestellung ist die pneumatische Sämaschine Pöttinger Aerosem mit PCS (Precision Combi Seeding), wobei die Einzelkornsätechnik in eine pneumatische Standard-Sämaschine integriert wurde. Durch den geteilten Sätank ist es möglich, in nur einer Überfahrt den Mais zu legen und gleichzeitig die Untersaat in getrennten Reihen auszubringen.

. Redaktion

Zurück