. Redaktion

Unkrauthacke
Werkbild

Präzises Hacken spart Handarbeit

Unter dem Namen ABRAH bietet die Firma DULKS GmbH eine neuartige Unkrauthacke an, die in zwei Schritten den Boden lockert und das Unkraut entfernt. Durch die abrollenden Werkzeuge der vorderen Achse werden Verkrustungen aufgebrochen und der Boden gelockert.

Die Werkzeuge der hinteren Achse entfernen durch ihre schnellere Rotation die Unkräuter effektiv und hinterlassen sie auf der Bodenoberfläche.

Die ABRAH für den Dammanbau gibt es jetzt auch mit einem hydraulischen Antrieb der hinteren Achse. Die Vorteile dadurch sind ein leistungsstärkerer Antrieb der hinteren Achse sowie die stufenlose Einstellbarkeit der Rotationsgeschwindigkeit.

Ganz neu ist eine Variante der ABRAH für den Beetanbau, mit der bis zu 2 cm an die Reihen herangehackt und die in Reihenabständen ab 5 cm eingesetzt werden kann. www.dulks.de

. Redaktion

Zurück