. Redaktion

Foto: Werkbild

Raupenfahrwerk bis 40 km / h

Die neuen John Deere Raupenlaufwerke sollen 20 % mehr Komfort, 30 % mehr Aufstandsfläche und 50 % mehr Dauerhaltbarkeit bringen. Alle Ausführungen sind bis 40 km / h zugelassen. Der höhere Komfort ist auf die fünffache Lagerung der Raupen zurückzuführen. Für den geringeren Verschleiß sorgen vier statt drei Gewebelagen. Gleichzeitig wurde das Design der Lauffläche angepasst. Die Stollen sind jetzt höher und stehen in einem Winkel von 45 Grad. Bei Bedarf können die Raupenlaufwerke gegen Räder getauscht werden. Eine weitere Besonderheit ist das Dreiecksformat mit „positivem Antrieb“. Dadurch ziehen sich die Raupen vorne immer hoch und sinken nicht tiefer in den weichen Boden ein. Abschmieren ist nicht notwendig. Lediglich das Getriebeöl muss alle 500 Stunden gewechselt werden.

. Redaktion

Zurück