. Redaktion

Symbolbild Reifendruck Continental
Werkbild

Reifen mit hochflexiblen Seitenwänden

Die Landwirtschaftsreifen von Continental mit VF-Technologie sollen 40 Prozent (%) mehr Traglast bei gleichem Luftdruck bzw. dieselbe Traglast bei Druckreduzierung von 40 % gestatten. Dadurch soll den Landwirten die häufige Anpassung des Luftdrucks erspart bleiben und es soll "das volle Potential in Bezug auf die Bodenschonung ausschgeschöpft werden", wie es von Seiten des Unternehmens heißt.

Optimiertes Wulstdesign

Die Reifen mit VF-Spezifikation verfügen über hochflexible Seitenwände, die auch bei reduziertem Luftdruck die Reifenhaltbarkeit und Fahrstabilität gewährleisten.

Neben dem flexiblem Karkassenmaterial, der N.flex Technologie, zeichnen sich VF-Reifen durch ein optimiertes Wulstdesign aus. Überdies sind der Gürtel und der Schulterbereich größer und steifer ausgeführt.

Die neue Technologie ist bisher für drei Reifen verfügbar:

  • VF TractorMaster Hybrid,
  • VF TractorMaster und
  • VF CombineMaster.

. Redaktion

Zurück