. Redaktion

Foto: Werkbild

Reifenregler mit dem iPad bedienen

Das im Jahr 2013 von Michael Müller und Daniel Risse gegründete Unternehmen R&M Landtechniksysteme GmbH aus Möhnesee bietet Reifendruckregelanlagen an, die sich bedienerfreundlich über eine App auf dem iPad bedienen lassen. Die Daten werden dazu kabellos per WLAN vom Bordcomputer auf das iPad übertragen. Für bestimmte Arbeiten lassen sich hier die passenden Profile aufrufen.
Außerdem wird ein Maximal- und Minimalluftdruck definiert, um Reifenschäden vorzubeugen. Eine Besonderheit der „Profi“-Anlage besteht darin, dass der Luftdruck der jeweiligen Reifen einzeln eingestellt werden kann, sinnvoll z. B. für die Arbeit am Hang. Zum raschen Aufpumpen der Bereifung wird bei der „Profi“-Anlage ein mechanisch oder hydraulisch angetriebener Kompressor mit 2.800 l/min Leistung verwendet. Das System kann nicht nur auf Traktoren, sondern auch auf selbstfahrenden Arbeitsmaschinen und Landwirtschafts-Lkw installiert werden.

. Redaktion

Zurück