. Redaktion

Foto: Werkbild

Reihenunabhängiger Maispflücker kommt

Gehringhoff entwickelt zur Zeit den Maispflücker „Freedom“, der sich sowohl für in Engreihe (37,5 cm) gesäte Bestände wie auch zur reihenunabhängigen Ernte schräg zur Saatrichtung eignen soll. Die angewinkelten Einzugsketten der Pflückreihen gewährleistet eine sanfte Übergabe der Pflanzen an die Mulde, ohne dass Verstopfungen auftreten. Außerdem können damit auch lagernde Pflanzen bodennah erfasst und verlustarm geerntet werden. Der Freedom RD ist der bisher einzige Maispflückvorsatz, der bei Reihenweiten von 37,5 cm ein aktives Strohzerkleinerungssystem besitzt. Die Nachbearbeitung der Restpflanze wird dank der vertikal zerstörten Stoppeln und der gleichmäßigen Ablage auf dem Feld deutlich vereinfacht.

. Redaktion

Zurück