. Redaktion

Foto: Werkbild

Schlagkräftige Unkrautbekämpfung mit dem Schwerstriegel

Beim „Straw-Master“ von der Firma Wallner handelt es sich um einen hydraulischen Strohstriegel zur Stoppelbearbeitung und Strohverteilung. Die Zinken sind aus Federstahl, mit 16 mm Durchmesser sehr stabil und haben eine Länge von 70 cm. Der Strichabstand der Zinken beträgt nur 5 cm. Während der Bearbeitung sind die Zinken des Straw-Master hydraulisch verstellbar und können so dem jeweiligen Bodentyp problemlos angepasst werden. Um die Effektivität bei der Unkrautbekämpfung zu verbessern, bietet Wallner jetzt mit dem „Harrow Scratcher“ eine neue Zusatzausstattung an. Es handelt sich dabei um scheibenförmige Aufsteckschuhe, die unten an den Striegelzinken festgeschraubt werden. Durch diese verschleißfesten Schneidscheiben kann die Bodenoberfläche fast ganzflächig bearbeitet werden, wodurch sich aufgelaufene Unkräuter und Ungräser sowie das Ausfallgetreide mit hohem Wirkungsgrad rein mechanisch bekämpfen lassen. Der Zugkraftbedarf des Striegels soll sich durch die Schneidscheiben kaum verändern.

. Redaktion

Zurück