. Redaktion

Maschine Beikrautsammler
Werkbild

Schröpfschnitt gegen Beikräuter

Der Beikrautsammler Top Cut Collect von Zürn Harvesting hat den Sonderpreis "Transition Agro Ecologique" beim SIMA Innovation Award gewonnen. Das neu entwickelte System kombiniert das Abschneiden der Beikräuter über dem Bestand der Hauptkultur mit dem Sammeln und Abtransport des Schnittgutes. Dadurch soll der Bodenvorrat an Beikrautsamen deutlich reduziert werden. Die Maschine wird vom Traktor gezogen und besitzt eine eigene Achse.

Das Technik-Konzept besteht aus zwei Auslegern mit einem Doppelmesser- Schneidsystem, an das ein Querförderband anschließt. Eine helixförmige Spezialhaspel fördert dabei die Samenstände vom Messerbalken auf das Transportband. So fallen an dieser Stelle keine Samen aus. Über ein weiteres Förderband wird der Sammelbunker beschickt. Sämtliche Antriebe und Einstellungen werden über die Traktorhydraulik angesteuert. So auch die über Tasträder höhengeführten Ausleger.

. Redaktion

Zurück