Technik - . Redaktion

Foto: Werkbild

Strip-Till mit variablen Reihenabständen

Das neue Strip Till-Gerät XTill VarioCrop von Vogelsang ermöglicht die streifenförmige Bearbeitung des Bodens mit gleichzeitiger Gülleunterfußdüngung für verschiedene Reihenkulturen. Dabei lassen sich Gülleablage- und Bearbeitungstiefe unabhängig voneinander einstellen. Erstmals lässt sich auch die Reihenweite der Aggregate von 75 cm bis 45 cm flexibel einstellen. Damit kann Strip-Till jetzt nicht nur zu Mais, sondern auch zu Raps, Sonnenblumen, Zuckerrüben- und weiteren Kulturen als boden- und umweltschonendes Anbauverfahren angewendet werden. Da die Gülle direkt im späteren Wurzelbereich der angebauten Pflanzen unterfuß abgelegt wird, treten keine umweltschädlichen Emissionen auf. Darüber hinaus erfüllt der Nutzer auch Vier-Stunden-Regel für die Gülleeinarbeitung.

. Redaktion

Zurück