. Redaktion

Pflanzenschutzspritze Kuhn Metris 2
Werkbild

Sulky Progress: Saatkombi mit drei Behältern

Mit der Progress stellt Sulky eine kompakte Sämaschine für den Heckanbau vor. Damit können bis zu drei Produkte gleichzeitig und unabhängig voneinander dosiert werden, wie beispielsweise Winterraps, Begleitsaat und Schneckenkorn.

Besonderheit an der Maschine ist die neue Schnittstelle WISO. Diese kann sowohl in ein iPad als auch in ein ISOBUS-Terminal geladen werden. Mit dem iPad verfügt der Landwirt über ein integriertes WLan-Modul, mit dem er die Abdrehprobe direkt an der Maschine durchführen kann. Die Sämaschine verfügt über GPS-gestützte, automatische Start- und Stoppfunktionen für die Dosierorgane am Vorgewende und über Karten für die automatische Mengenverstellung. Sogar die Produkte in den einzelnen Behältern können dabei separat und teilflächenspezifisch ausgebracht werden.

Bei der Entwicklung hat Sulky viel Wert auf Ergonomie und Sicherheit gelegt. Die drei Behälter sind über einen breiten und klappbaren Beladesteg gut zugänglich. Auch an ein Waschbecken wurde gedacht.

. Redaktion

Zurück