. Redaktion

Xerion Trac TS 5000 mit Raupenlaufwerk
Werkbild

Systemtraktor mit Raupenfahrwerken

Den Systemtraktor Xerion Trac TS bietet Claas jetzt mit vier Raupenfahrwerken an, verfügbar als Xerion Trac TS 5000 und 4500 mit 530 PS bzw. 490 PS. Das Laufwerksystem des niederländischen Herstellers Zuidberg mit Bändern von Camso hat eine Bandbreite von 30“ / 762 mm. Die Aufstandsfläche der Maschine erhöht sich damit laut Claas um 25 Prozent gegenüber der größtmöglichen Einzelbereifung. Das Leergewicht liegt bei 24 t, im Straßenverkehr sind bis zu 30 t zulässiges Gesamtgewicht möglich.

In der Kabine kommt jetzt die eine Armlehne mit CM OTION-Fahrhebel und CEBIS mit Touchfunktion zum Einsatz. Der 12-Zoll-Bildschirm stellt alle wichtigen Maschineneinstellungen dar und erlaubt den direkten Zugriff auf Lenkungs-, Getriebe und Hydraulikeinstellungen sowie eine individuelle Belegung der Funktionstasten.

Der neue Startbildschirm gestattet auch eine schnelle Kontrolle des Motorölstands aus der Kabine heraus.

. Redaktion

Zurück