. Redaktion

Foto: Werkbild

Universalsäkombination mit Fronttank

Die Horsch Universaldrilltechnik Express 4 KR ist jetzt auch klappbar mit 4 m Arbeitsbreite verfügbar. Die am Dreipunkt anbebaute Säkombination kombiniert die bewährten TurboDisc Doppelscheibenschare mit der Kreiselegge ­Kredo. Sie kann wahlweise mit einer Trapezringwalze oder einem Zahnpacker ausgestattet werden. Die 14 Kreisel sorgen auch bei schwierigsten Bedingungen für eine intensive Saatbettbereitung. Die Arbeitsgeschwindigkeit beträgt bis zu 13 km/h. Für eine optimale Gewichtsverteilung wird die klappbare Express mit dem 1.600 Liter fassenden Fronttank Partner FT kombiniert. Mit den optional verfügbaren Zusatzgewichten kann der Partner FT mit 360 kg Zusatzgewicht aufballastiert werden. Statt des Zusatzgewichts kann der Fronttank aber auch mit einem RollPack-Packer mit 280 kg Gewicht oder einem Reifenpacker mit 230 kg ausgestattet werden.

. Redaktion

Zurück