. Redaktion

Foto: Werkbild

VF-Technologie: 30 % weniger Bodendruck

Im Vorfeld der Landwirtschaftsmesse agra in Leipzig präsentierte Alliance in Kooperation mit dem deutschen Servicepartner, der Bohnenkamp AG, den Reifen Alliance 389 VF erstmalig im praktischen Feldeinsatz. Mit einem Annaburger Überladewagen vom Typ HTS 22.16 wurden die Vorteile der VF Technologie an Transportfahrzeugen praktisch vorgeführt. Der erste Flotationsreifen mit „Very High Flexion“-Technologie kann mit einem 30 % niedrigeren Reifendruck wie ein herkömmlicher Flotationsreifen eingesetzt werden. Damit werden Anhängerreifen angeboten, die mit dem gleichen Druck wie die VF-Reifen der aktuellen Traktorreifengeneration arbeiten. Mit der Markteinführung der Alliance 389 VF-Baureihe werden in den nächsten Monaten unter anderem weitere Größen wie VF 650/55R26.5 (Juni 2017), VF 600/55R26.5 und VF 750/45R26.5 (ab August 2017) erhältlich sein.

. Redaktion

Zurück