Frontanbauspritze von Damann
Werkbild

Frontanbauspritze mit Hackgerät kombinieren

. Redaktion

Um Herbizide in Reihenkulturen wie Mais, Zuckerrüben und Raps einzusparen, setzt die Trantower Agrar GmbH & Co. KG auf die neue Frontanbauspritze von Dammann.

weiterlesen

Bodenherbizid mit Kontaktwirkung

. Redaktion

Zum Saisonstart bietet die Plantan GmbH mit Jura ein weiteres Getreideherbizid mit einer neuen Wirkstoffkombination an. Es handelt sich dabei um ein Bodenherbizid mit zusätzlicher Kontaktwirkung, das ein breites Wirkungsspektrum hat und in Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen, Wintertriticale und Winterhafer zugelassen ist. Das Produkt kombiniert die Aktiv­substanzen Diflufenican aus der Gruppe der Pyridin-Carboxamide mit Prosulfocarb aus der Gruppe der Thiocarbamate. Mehrjährige Erfahrungen zeigen, dass Jura gemeinsam mit einem flufenacet-haltigen Produkt im Vor­auflauf (spätestens bis EC 10-11) auch schwer

weiterlesen