Braugerste mit stabilem Stroh

. Redaktion

Für die I.G. Pflanzenzucht wurden mit Prospect und Juventa zwei Sommerbraugersten zugelassen. Die Sorte Prospect zeigte in den drei Wertprüfungsjahren durchweg beste Ertragsleistungen und eine exzellente Strohstabilität. Die Sorte ist mit guten Resistenzen gegen die wichtigsten Gerstenkrankheiten Mehltau (APS 2), Netzflecken (APS 4)
und Rhynchosporium (APS 4) ausgestattet. Bei Juventa handelt es sich um eine frühe Sorte, die sich ebenfalls durch Spitzenerträge, hohe Strohstabilität und eine gute Resistenzausstattung auszeichnet. Juventa hat einen hohen Vollgerstenanteil und ein besonders hohes TKG. Die Sorten Prospect und Juventa

weiterlesen

Foto: Steinert

Weiße Lupinen statt Sojabohnen

. Redaktion

Auf den DLG-Feldtagen 2018 stellten gleich zwei Züchter die ersten anthracnosetoleranten Sorten der Weißen Süßlupine (Lupinus albus) vor. Die Zulassung der Sorten „Celina“ (DSV AG) und „Victor Baer“ (I.G. Pflanzenzucht) wird für Frühjahr

weiterlesen

Alternativen für den Silomais

. Redaktion

Schwierige Bodenbedingungen zur Herbstaussaat und die strengen Fröste im Februar 2018 haben dazu geführt, dass vielerorts die Äcker erst spät neu bestellt werden können. Als Alternative zum Silomais bietet sich hier der Grünhafer Pinnacle der I.G. Pflanzenzucht an, eine Sorte, die speziell für den Zweitfruchtanbau gezüchtet worden ist und über eine einzigartige Resistenz gegenüber dem Haferkronenrost und Schwarzrost verfügt. In dreijähriger Wertprüfung überzeugte Pinnacle mit relativem Grünmasseertrag von 150 %. Die Aussaat ist schon ab März möglich, die Ernte bereits Anfang August. Ganz neu im GPS-Programm ist überdies die

weiterlesen

Frühreife Blaue Lupinensorte

. Redaktion

Mit der Sorte Bolero ergänzt die I.G. Pflanzenzucht GmbH ihr Sortiment im Bereich Körnerleguminosen. Die frühreife und platzfeste Blaue Lupine zeichnet sich durch hohe Korn- und Rohprotein­gehalte aus. Hervorzuheben ist die Kombination aus Frühreife (APS 4), kurzer Pflanzenlänge (APS 3) und einer besonders geringen Platzanfälligkeit der Hülsen. Dadurch werden die Anbausicherheit erhöht und die Ernteverluste minimiert. In Polen erwies sich Bolero bereits mehrjährig als
ertragsstärkste Sorte mit hervorragenden Qualitätseigenschaften. Die Ergebnisse der zweijährigen Wertprüfung in Deutschland zeigen ebenfalls, dass die Sorte auf den

weiterlesen

Sommerdurum mit ansprechender Gelbfärbung

. Redaktion

Die IG Pflanzenzucht erweitert ihr Sortiment um eine zusätzliche Kulturart: In  Österreich wurde der Sommerdurum Durofinus zugelassen. Die Sommer­hartweizensorte überzeugte in der österreichischen Wertprüfung mit hohem Ertragsniveau und Top-Qualität. Auch in Deutschland erreichte die Sorte in den Landessortenversuchen 2017 Spitzenerträge sowohl in der unbehandelten (117 %) wie auch in der behandelten (105 %) Stufe. Agronomisch besticht die Sorte durch ihre frühe Reife, den kurzen Wuchs mit ausgezeichneter Standfestigkeit und den guten
Resistenzen gegenüber Rostkrankheiten. Neben der sehr hohen Fallzahl, dem hohen

weiterlesen

Weizensorte für Ökolandbau

. Redaktion

Die I.G. Pflanzenzucht GmbH erweitert ihr Sortiment um eine Öko-Weizensorte. Der Winterweizen ­Senaturo wurde im ökologischen Landbau geprüft und im Juli 2017  vom Bundessortenamt zugelassen. Senaturo ist eine lange Sorte mit hoher Bestandesdichte, die den Boden intensiv beschattet und eine starke Konkurrenzkraft gegenüber Unkräutern aufweist. Dazu kommen sehr gute Resistenzeigenschaften gegenüber allen wichtigen Weizenkrankheiten (Gelbrost APS 2, Blattseptoria APS 3, Braunrost APS 3, Spelzenbräune APS 2) und eine sehr geringe Anfälligkeit für Ährenfusarium (APS 2). Die Sorte bringt im ökologischen Landbau hohe Kornerträge

weiterlesen