Collage aus vier Bildern, Kleegrasmahd, Kompostmiete, Mulch, Zwischenfruechte

.

Die Bodenfruchtbarkeit in viehlosen Ökobetrieben steigern. Welche Alternativen sind geeignet und wie können diese ökologisch und ökonomisch bewertet werden?

Steinkleebestand
FNR

.

Die LFA Mecklenburg- Vorpommern begleitete 2017 bis 2020 elf landwirtschaftliche Betriebe beim Demonstrationsanbau von Steinklee. Die Ergebnisse stimmen positiv.

Collage Lumbrico 06
Werkbilder, Junge

.

Aus dem Heft: Betriebsreportage Uckermark: Biogassubstrat schließt Kreisläufe - Humus als Ökosystemeigenschaft - Zuckerrüben: Der richtige Zeitpunkt zum Striegeln - Mischanbau: Problemlöser im Ackerbau -  Biokartoffeln pfluglos

Hackgerät im Biomais
Werkbild

.

Im Ökolandbau ist das Interesse am Silomaisanbau als energiereiches Futterv.a. in der Rinderfütterung, aber auch für die Biogaserzeugung, ungebrochen groß. Um der C4-Pflanze die benötigten Nährstoffe zu liefern, könnte auch der Anbau im

Hülsen der weißen Lupine
Werkbild

.

Wegen eines Schadpilzes war die Weiße Lupine von den Äckern verschwunden. Kontinuierliche Züchtungsarbeit ermöglicht nun ein Comeback der ertragreichen Eiweißpflanze.

Knoellchenbakterien bei Leguminosen und Sojafeld
Fotos: Fabian von Beesten

.

Leguminosen sind ein Schlüssel für die Bodenfruchtbarkeit und gesunde Fruchtfolgen. Mit einer intensiven Knöllchenbildung können sie einen erheblichen Teil zur N-Versorgung der Fruchtfolge beitragen.

Foto: Werkbild

.

Die bitterstoffarme Sorte Carabor ist die erste Blaue Lupine im Vertrieb der Deutschen Saatveredelung AG (DSV). Die Sorte zeichnet sich durch ein hohes Ertragsniveau in Verbindung mit sehr guten agronomischen Eigenschaften aus.
Die gute