Neue Technik gegen den Maiszünsler

. Redaktion

Die Schneidkombi von Wallner, eine Doppel-Messerwalze, gibt es jetzt in Kombination mit dem Stoppelixx von Baß Antriebstechnik.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Doppelter Effekt gegen Maiszünsler

. Redaktion

Die MaxiRoll-Messerwalze von DAL•BO A / S gibt es jetzt in einer „CrossCombi-Boogie“-Version in Arbeitsbreiten von 6,3 m und 8,3 m. Die neue „Boogie“-Variante soll insbesondere auf leichten Sandböden einem „Aufschaukeln“ der

weiterlesen

Foto: Werkbild

Rückstandsmanagement für eine optimale Ackerhygiene

. Redaktion

Mit seiner jüngsten Entwicklung, dem X-CUT SOLO, sagt Kerner dem Maiszünsler, Fusarium und Altraps den Kampf an. Das Gerät verspricht bei hoher Flächenleistung und geringem Kraftaufwand eine kostensparende Zerkleinerung organischer

weiterlesen

Foto: Werkbild

Schneidwalze für Kleegras

. Redaktion

Speziell für den Umbruch von Kleegasbeständen hat Treffler eine neuartige Schneidwalze TSW entwickelt, die es in Arbeitsbreiten von 3,0 und 6,0 m (hydraulisch klappbar) gibt. Besonderheit sind die schraubenförmigen Messerwalzen mit Stegen

weiterlesen

Foto: Werkbild

Messerwalze mit wasserbefüllbarer Trommel

. Redaktion

Mit der Vorstellung der Messerwalze „MaxiCut 600“ auf der Agritechnica 2009 hat DAL-BO A / S einen neuen Entwicklungstrend in der Landtechnikbranche ausgelöst. Zur Agritechnica 2017 wurde die neu konzipierte Messerwalze „MaxiCut 920“ mit

weiterlesen

Foto: Werkbild

Messerwalze als Zubehör für Scheibenegge und Schwerstriegel

. Redaktion

Bednar bietet jetzt die Messerwalze Trash Cutter als Zubehör für die Kurzscheibenegge Swifterdisc XO-F (Bild) und dem Striegel Pro an. Die Walze besteht aus scharfen, schraubenförmig gedrehten Messern. Ihr kleiner Durchmesser von 310 mm

weiterlesen

Foto: Werkbild

Vielseitig einsetzbare Systemwalze

. Redaktion

Zur Frühjahrs-Saison 2017 rundet Dalbo A / S das Messerwalzenprogramm für die MaxiRoll-Baureihe mit der 8,3 m Version ab, das in Arbeitsbreiten von 6,3 m und 12,3 m bereits lieferbar ist. Diese Variante eignet sich zur Bearbeitung der

weiterlesen

Doppelt abgedichtete Kegellager

. Redaktion

Der Landmaschinenhersteller IAT (Innovative Agrarmaschinenbau-Technik GmbH) bietet jetzt einige Verbesserungen für das Messerwalzensystem Hektor Gigant, die das System langlebiger und wartungsämer machen sollen. So sind die Federführungen für die einzelnen Messerräder nun mit Kunstoff überzogen. Des Weiteren wurden die bisherigen Radlager der Messerräder gegen geschmiedete und doppelt abgedichtete Kegelrollenlager getauscht. Dies ermöglicht einen optimalen Schutz der Lager vor Schmutz und Wasser.

weiterlesen