Titelbild Sonderheft Ackerfuchsschwanz
Werkbild

.

Der resistente Ackerfuchsschwanz führt regional zu starken Ertragseinbußen. Findet das Ungras die richtigen Bedingungen vor, kann es sich rasant vermehren und auf Flächen festsetzen. Was ist zu tun?

Acker befallen mit Ackerfuchsschwanz
Werkbild

.

Bei extremem Besatz mit Ackerfuchsschwanz sind massive Maßnahmen erforderlich, wie eine GPS-Nutzung mit Verwertung in der Biogasanlage.

Anhängefeldspritze von Amazone
Werkbild

.

Mit seiner Anhängefeldspritze UX 5201 SmartSprayer bietet Amazone Spot Farming mit 36 m Arbeitsbreite für die Praxis an.

Striegel von Kverneland
Werkbild

.

Für die Turbo- und Enduro Pro-Grubber von Kverneland gibt es jetzt als neue Option einen dreireihigen Finger-Striegel als Heckausrüstung.

Amazone Fronttank
Werkbild

.

Mit dem Fronttank FT 1502 bietet Amazone jetzt eine Lösung an, mit der das Behältervolumen der Anbaufeldspritze UF 02 sehr einfach um 1.500 Liter erweitert werden kann.

Feldspritze Nova von Lemken
Werkbild

.

Neu bei Lemken ist die selbstfahrende Feldspritze Nova. Auch an der Sicherheit für die Fahrer ist dabei weiter gearbeitet worden.

Saatkombi von Einböck
Werkbild

.

Ist der Fokus auf die „Unkrautbekämpfung“ der richtige und einzige Ansatz, um sich diesem Thema zu nähern? Wie können wir ein Agrar(öko)system gestalten, dessen Maßnahmen zur Unkrautbekämpfung nicht nur die Ernährungssicherheit

Titelbild der Juni-Ausgabe der lop

.

In der Juni-Ausgabe der LOP lesen Sie unter anderem über einen Vergleich zwischen Gülleverschlauchung vs. Güllefass, Maßnahmen gegen den Ackerfuchsschwanz sowie die Mais-Direktsaat in Grünland.