Foto: Werkbild

.

Mit dem Speed Drill bietet ­Köckerling eine pneumatische Kleinsämaschine zum Aufbau auf Bodenbearbeitungsgeräte an. Der Speed Drill kann auf die Köckerling-Grubber Allrounder 600/750 profiline, Quadro, Vector und Vario aufgebaut werden.

Foto: Werkbild

.

Zur Saison 2017 stellt Bednar die neue Universalsämaschine OMEGA OO_L vor, die es in 3 m und 6 m Arbeitsbreite gibt. Durch den Einsatz von Saatguttanks aus Polyethylen konnte das Gesamtgewicht der Maschine reduziert werden. Die Sämaschinen

Foto: Werkbild

.

Auf der Landtechnikausstellung LAMMA in England hat Claydon die gezogene drei Meter Hybrid T3 Drillmaschine vorgestellt. In der Hybrid T3 kommen neun einzeln einstellbare Führungszinken mit Wolframkarbit-Beschichtung zum Einsatz, die den

Foto: Werkbild

.

Amazone stellt eine neue mechanische Säkombination vor: Die Cataya. Sie besteht aus der für professionelle Ackerbaubetriebe konzipierten Aufbausämaschine Cataya 3000 Super, die wahlweise mit der neuen Kreiselegge KE 3001 oder den neuen

Foto: Seibold

.

Die Sätechnik des finnischen Herstellers Junkarri wird jetzt in Deutschland durch die Firma Hans Seibold aus Baiernrain (Oberbayern) vertrieben. Junkarri bietet drei verschiedene Baureihen an, die sich vor allem durch unterschiedliche

Foto: Werkbild

.

Väderstad hat bei der Säkombination Spirit ein Update durchgeführt. Die neuen Modelle der Spirit tragen weiterhin den Namen 600-900S und sind ab Ende Januar 2017 erhältlich. Neu sind jetzt Schnittstellen für E-Control und ISOBUS-Steuerung

Foto: Werkbild

.

Mit der Solitair 25 bietet Lemken jetzt eine neue Generation der pneumatischen Drillmaschine an. Äußerlich ist die Solitair 25 am Kunststoffbehälter zu erkennen, der 3.000 Liter fasst. Die Sämaschine verfügt serienmäßig über eine

Foto: Werkbild

.

Die neue Saxon CDA Sämaschine von Great Plains hat den ersten Preis in der Kategorie der ‚‚Bodenbearbeitung und Aussaat" des angesehenen ‚‚International Machinery Manufacturers Awards" (IMMA) für 2016 gewonnen. Besonderheit ist die