Sämaschine Kultisem von EuM
Steinert

Robuste und schlagkräftige Zinkensämaschine

. Redaktion

Mit der Kultisem bietet EuM Agrotec eine schlagkräftige und vielseitige Zinkensämaschine an, die auf der Basis des EuM-Grubbers Vibrocat entwickelt wurde.

weiterlesen

Pneumatisches Sägerät von APV

Aussat von Zwischenfrüchten mit reduziertem Aufwand

. Redaktion

Die pneumatischen Sägeräte von APV sind speziell auf die Aussaat von Zwischenfrüchten sowie auf Unter- und Grasnachsaaten ausgerichtet.

weiterlesen

Vergleich Wurzeln bei Getreide nach Einsatz Beizmittel
Werkbild

Universalbeize mit neuem Wirkstoff

. Redaktion

Mit Vibrance Trio wurde für Syngenta eine neue Getreidebeize zugelassen.

weiterlesen

Pflanzenschutzspritze Kuhn Metris 2
Werkbild

Sulky Progress: Saatkombi mit drei Behältern

. Redaktion

Mit der Progress stellt Sulky eine kompakte Sämaschine für den Heckanbau vor. Damit können bis zu drei Produkte gleichzeitig und unabhängig voneinander dosiert werden, wie beispielsweise Winterraps, Begleitsaat und Schneckenkorn.

Besonderhe

weiterlesen

Zuckerrüben in der Rinderfütterung

. Redaktion

Neben der Verwertung als Biogassubstrat feiert die Rübe auch in der Rinderfütterung eine Art Renaissance. Die KWS züchtete deshalb Sorten der Futterzuckerrübe, die unter dem Slogan „KWS Feedbeet – Die Zuckerrübe zum Verfüttern“
angeboten werden. Diese Rüben besitzen höhere Trockensubstanzgehalte als die klassischen Futterrüben und sind mit der etablierten Erntetechnik problemlos zu roden. Futterzuckerrüben ermöglichen hohe und stabile Erträge sowie eine Auflockerung der Fruchtfolge. Sie sind ein Kraftfutterersatz, der die Rationen schmackhafter macht. Viele Praktiker berichten von deutlich erhöhten Fett- und Proteingehalten in der

weiterlesen

Foto: Werkbild

Zwischenfruchtmischung füllt Futterlücken

. Redaktion

Mit der neuen Mischung Optima Green Life Dürre-Mix bietet die Rudloff Feldsaaten GmbH jetzt eine Zwischenfruchtmischung für Betriebe an, die von der bisherigen Sommertrockenheit betroffen sind und unter Futternot leiden. Die Mischung

weiterlesen

Foto: Werkbild

Stangenbohnen für Gemengeanbau

. Redaktion

Mais-Stangenbohnengemenge haben gegenüber der Mais-Reinsaat verschiedene Vorteile, wie eine intensivere Beschattung des Bodens sowie eine bessere Unkrautunterdrückung und Bodengare. Darüber hinaus fixieren Stangenbohnen Stickstoff (siehe

weiterlesen

Foto: Steinert

Weiße Lupinen statt Sojabohnen

. Redaktion

Auf den DLG-Feldtagen 2018 stellten gleich zwei Züchter die ersten anthracnosetoleranten Sorten der Weißen Süßlupine (Lupinus albus) vor. Die Zulassung der Sorten „Celina“ (DSV AG) und „Victor Baer“ (I.G. Pflanzenzucht) wird für Frühjahr

weiterlesen