Collage aus Bildern der lop Ausgabe Dezember
Fotos: Scharwies, Taifun Soja, Gut Westerwald

Dezember-Ausgabe der LOP im Überblick

. Redaktion

Betriebsreportage aus Ostfriesland; Leguminosen richtig impfen; Pflanzenschutz: Allelopathische Wirkungen nutzen; Lebendmulch im Ackerbau; Langzeitversuch zur Bodenfruchtbarkeit; Rückblick Agritechnica 2019

weiterlesen

Foto: Werkbild

Über zehnmal mehr Standzeit

. Redaktion

Für die Terraland-Tiefenlockerer von Bednar gibt es jetzt ein „Long life“-Tiefenlockererschar, das von der Firma BETEK stammt. Erfahrungen zeigen, dass damit gegenüber Stahlscharen eine über 10-fache und gegenüber den „gepanzerten“ Scharen

weiterlesen

Foto: Werkbild

Saatbettbereitung mit Tiefgang

. Redaktion

Der dänische Bodenbearbeitungshersteller HE-VA erweitert sein Produktportfolio um einen Vorlockerer für den Einsatz vor Kreiseleggen oder Drillkombinationen. Die in der Serien­ausstattung verbauten 20 cm breiten Flügelschare des

weiterlesen

Foto: Werkbild

Wurzeln mit Tiefendüngung nach unten locken

. Redaktion

Gerade in Trockenregionen gewinnt die Tiefendüngung zunehmend an Interesse, um das Tiefenwachstum der Wurzeln gezielt zu fördern. Durch die bessere Durchwurzelung des Untergrundes soll den Pflanzen besonders in Trocken­perioden mehr

weiterlesen

Vibrierender Tiefenlockerer

. Redaktion

Mit dem Shakaerator GL von McConnel bietet Pool Agri ein Bodenbearbeitungsgerät an, das Bodenverdichtungen auf dem Grünland nahezu ohne Narbenschädigungen beheben kann. Besonderheit das Shakaerator ist eine patentierte hydraulische

weiterlesen

Foto: Werkbild

Bis 70 cm tief lockern

. Redaktion

Die Tiefenlockerer Soilbreaker von Agri Farm kann den Boden bis zu 70 cm tief lockern. Die senkrechten Grindelschneiden mit
50 cm Strichabstand verhindern das Hochheben unfruchtbarer Erde an die Oberfläche. Durch die Entwicklung von

weiterlesen

Foto: Werkbild

Schadverdichtungen aufbrechen

. Redaktion

Der neue Tiefenlockerer TL 301 von Saphir Maschinenbau kann Schadverdichtungen auf Acker- und Grünland aufbrechen und damit Staunässe verhindern. Die Arbeitstiefe der gewölbten Zinken beträgt bis zu 45 cm, wobei nur wenig Boden bewegt wird

weiterlesen

Foto: Werkbild

Bodenbearbeitung ohne Kompromisse

. Redaktion

Für die Tiefenlockerer Attila, Artiglio und Magnum bietet Maschio Deutschland jetzt eine Doppelpaddelwalze an.
Die mehrreihig und versetzt angeordneten Paddel aus Hardox sorgen für einen kontinuierlichen Antrieb der beiden Walzen und eine

weiterlesen