Federzinkenegge von Baarck
Werkbild

Federzinkenegge mit fünf Balken

. Redaktion

Zum Jahreswechsel gab es bei der Firma Baarck einen Wechsel in der Geschäftsführung: Der bisherige Inhaber Dieter Coordts scheidet aus, stattdessen übernehmen Ferdinand Hayessen und Mats- Frerik Blöcker den Betrieb.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Schlagkräftige Unkrautbekämpfung mit dem Schwerstriegel

. Redaktion

Beim „Straw-Master“ von der Firma Wallner handelt es sich um einen hydraulischen Strohstriegel zur Stoppelbearbeitung und Strohverteilung. Die Zinken sind aus Federstahl, mit 16 mm Durchmesser sehr stabil und haben eine Länge von 70 cm. Der

weiterlesen

Foto: Werkbild

Neue Bio-Edition mit 7 Balken

. Redaktion

Der seit 10 Jahren bewährte Leichtgrubber Güttler Super Maxx hat eine fünfbalkige Zinkenanordnung. Auf Walzen wurde bewusst verzichtet, um eine effektive Bekämpfung von Unkräutern zu erreichen. Zur Agritechnica 2017 wurde eine neue

weiterlesen

Foto: Werkbild

Neue Scheibeneggen-Grubber-Kombination

. Redaktion

Mit dem Ceus stellt Amazone in der Nachfolge des Centaur eine neue Bodenbearbeitungskombination vor. Das flexibles Maschinenkonzept ist in Arbeitsbreiten von 4 bis 7 m verfügbar. Der Ceus kombiniert den Einsatz einer Kompaktscheibenegge für

weiterlesen

Foto: Werkbild

Schwerstriegel mit Hartmetallspitzen

. Redaktion

Mit dem Innomadie-Schwerstriegel AB. APSS bietet Agri-Broker ein neues Gerät an, der von Eidam-Landtechnik in Lößnitz (Erzgebirge) entwickelt wurde. Besonderheit ist ein doppelt klappbarer Rahmen, mit dem sich auch bei einer Arbeitsbreite

weiterlesen