Kuhn SH 600 Feinsäeinrichtung Grubbersaat  Agritechnica 2015
Foto: Werkbild

Feinsaateinrichtung für Zwischenfrüchte

Technik - . Redaktion

Für eine zeitsparende Bestellung von Zwischenfrüchten hat sich die Grubbersaat etabliert, bei der das Saatgut vor der Walze in den frisch bearbeiteten Boden abgelegt und anschließend angewalzt wird. Kuhn bietet jetzt mit dem  SH 600

weiterlesen

Chopstar Seeder Einböck Sämaschine
Foto: Werkbild

Mit dem Hackrahmen säen

Technik - . Redaktion

Der Chopstar Seeder von Einböck ist ein flexibles Saatgutablagesystem zur Kombination mit einem Fronttank, das für ein effizientes Säen von Reihenkulturen geeignet ist. Die Säelemente werden am Rahmen eines Chopstar-Hackgerätes montiert.

weiterlesen

Greening mit Lundsgaarder Gemenge

Saatgut - . Redaktion

Zur Herbstaussaat bietet die Saaten-Union vier neue winterharte Viterra Biomasse-Mischungen an.  Zwischenfruchtmischungen mit Getreidearten (Ausnahme Rauhafer) können beim Greening nicht angerechnet werden. Zur Erfüllung von

weiterlesen

Dosiersystem für SKY Agriculture Maxidrill und Easydrill Pro
Werkbild

Drei verschiedene Produkte dosieren

Technik - . Redaktion

Die neuen Sämaschinen von SKY Agriculture Maxidrill und Easy­drill Pro (Bild) können jetzt mit einem dreifachen Dosiersystem ausgerüstet werden. Dazu werden die Maschinen mit zwei etwa gleichgroßen Tanks (für Saatgut und Unterfußdünger)

weiterlesen

Reichert Bypass für Fronttank
Werkbild

Mehr Förderleistung für den Fronttank

Düngung - . Redaktion

Die Firma Reichert Spezialaufbauten bietet seit Jahren Fronttanks und Aufbautanks an, die in Kombination mit Maschinen verschiedener Hersteller eingesetzt werden können. Jetzt wurde eine Neuentwicklung vorgestellt, mit der die

weiterlesen

Werkbild

Pneumatische Sägeräte flexibel einsetzen

. Redaktion

Der Maschinenträger MT2 M1 von APV ermöglicht einen flexiblen Einsatz pneumatischen Sägeräte für die Greening-Maßnahmen. Er kann in Kombination mit verschiedenen gezogenen Bodenbearbeitungsgeräten verwendet werden. Am Bodenbearbeitungsgerät

weiterlesen

Senfsorte für Zwischenfruchtmischungen

. Redaktion

Mit dem Gelbsenf Octopus wurde eine nicht-resistente Senfsorte für Freudenberger zugelassen. Octopus kann nach einem Schnitt wieder austreiben, was bei keiner anderen Sorten der Fall ist. Die Sorte besitzt nur eine geringe Blühneigung und ist somit auch für eine frühere Aussaat geeignet. Außerdem hat sie eine etwas verzögerte Anfangsentwicklung und wirkt daher weniger verdrängend als andere Senfsorten. Damit bietet sich die Sorte insbesondere für Zwischenfruchtmischungen an.
Neu zugelassen für Freudenberger wurde außerdem der Winterfutterraps Ringo, der als Doppel-Null Sorte auch in Körnerraps-Fruchtfolgen angebaut werden kann.

weiterlesen

Foto: Werkbild

Zwischenfruchtmischungen sind jetzt greeningfähig

. Redaktion

Zur aktuellen Saison wurden die von KWS unter dem Markennamen AckerFit angebotenen Zwischenfruchtmischungen überarbeitet. Sie erfüllen jetzt die Greening-Auflagen (weniger als 60 % Samen einer Art) und werden ab sofort in Einheiten

weiterlesen